Aktuelles/ Pressemitteilungen

Verkehrswacht dankt allen Elternlotsen

21.11.2022

An vielen gefährlichen Straßenübergängen sind oftmals Schülerlotsen, aber insbesondere auch Elternlotsen im Einsatz. „Vor Schulbeginn und nach Beendigung des Schulunterrichts passen diese Verkehrshelfer auf ihre Schützlinge auf und geleiten sie sicher über die Straße. Dies ist insbesondere jetzt in der dunklen Jahreszeit besonders wichtig“, macht Werner Schweck, Geschäftsführer der Verkehrswacht […]

WEITER

Signalwesten für die Erstklässler an Grundschulen

24.10.2022

Alle etwa 3.100 Erstklässler an den 48 Grundschulen im Kreis Warendorf haben zwischen den Sommer- und Herbstferien von der Verkehrswacht neue gelbe Signalwesten erhalten. „Dies soll sicherstellen, dass die Kinder im Straßenverkehr rechtzeitig gesehen und so Unfälle vermieden werden“, macht Marcus Korte, Vorsitzender der Verkehrswacht deutlich. Möglich gemacht hat dies […]

WEITER

Gute Erfolge beim Münsterland-Giro auch für die Verkehrswachten Warendorf und Münster

07.10.2022

Der diesjährige Sparkassen Münsterland Giro hat nicht nur Sieger bei den Radrennprofis und bei den Teilnehmenden des Jedermannrennens gebracht, sondern auch für Highlights bei der Verkehrswacht im Kreis Warendorf und bei der Verkehrswacht Münster gesorgt. Die beiden Verkehrswachten durften zusammen auf dem Messe- und Veranstaltungsbereich des Münsterland Giros vor dem […]

WEITER

Aktion „Runter vom Gas“ – Neue Plakate an Bundes- und Landesstraßen

29.09.2022

„Wird schon gutgehen – dachtest Du“ – mit dieser eindringlichen Botschaft wirbt die Verkehrswacht auf eindrucksvollen Plakatmotiven an Bundes- und Landesstraßen im Kreis Warendorf für verantwortungsvolles Autofahren.   „Vorsichtiges und vorausschauendes Fahren verhindert Unfälle – und damit Verletzungen und Tod. Mit den Bildern und Aussagen sollen die Verkehrsteilnehmer zum richtigen […]

WEITER

Grund- und Förderschulen erhalten Medienpaket für die Radfahrausbildung

12.09.2022

Viele Grundschulen und zwei Förderschulen im Kreis Warendorf haben in diesen Wochen von der Landesverkehrswacht Gratis-Medienpakete für die Radfahrausbildung erhalten. Die Aktion wird durch das Ministerium für Verkehr sowie für Schule und Bildung unterstützt. Die Medienpakete bestehen aus einem Klassensatz von 28 Arbeitsheften „Die Radfahrausbildung“ incl. Online-Portal, einem Lehrerhandbuch für […]

WEITER

Toter Winkel ist lebensgefährlich

25.08.2022

Mit großen Aufklebern an Bussen startet die Verkehrswacht im Kreis Warendorf eine Aktion, mit der insbesondere Radfahrer und Fußgänger auf den sogenannten Toten Winkel an Fahrzeugen aufmerksam gemacht werden sollen. Aktuell werden hierzu die Fahrzeuge von der Westfalen Bus GmbH, von der Verkehrsgemeinschaft Breitenbach und von dem Busunternehmen Kottenstedte entsprechend […]

WEITER

Hitzewelle: Tipps für einen kühlen Kopf im Straßenverkehr

10.08.2022

Die Hitzewelle in Deutschland hält an. Das belastet auch die körperliche Fitness von Verkehrsteilnehmenden und kann unter anderem zu Herz-Kreislaufproblemen, Müdigkeit oder Konzentrationsschwierigkeiten führen. Um Unfallrisiken zu senken, gibt die Verkehrswacht im Kreis Warendorf Tipps, die einen kühlen Kopf bewahren. Viel Flüssigkeit: Zur Regulierung der Körpertemperatur produziert der Mensch Schweiß […]

WEITER

Sicher zur Schule

15.07.2022

Schülerlotsinnen und Schülerlotsen sorgen im Kreis Warendorf seit vielen Jahren für einen sichereren Schulweg. Dafür dankte ihnen Landrat Dr. Olaf Gericke gemeinsam mit Oeldes Bürgermeisterin Karin Rodeheger sowie Michael Rotterdamm (stv. Schulleiter der Realschule St. Martin Sendenhorst), Martina Linnenbrink-Linnemann (Schulamt für den Kreis Warendorf), Bodo Kowatz (Polizei Beckum – Direktion […]

WEITER

Zum Schulbeginn mit den i-Dötzchen den Schulweg üben!

11.07.2022

Am 10. August beginnt in Nordrhein-Westfalen das neue Schuljahr. Für rund 3.000 Erstklässler ist dies auch im Kreis Warendorf der Start in eine eigenständige Mobilität. Damit dieser möglichst sicher gelingt, rät die Verkehrswacht im Kreis Warendorf allen Erziehungsberechtigten, bereits vor dem Schulbeginn mit den angehenden i-Dötzen den Schulweg zu üben. […]

WEITER